Fortbildungsnachweise der Zahnarztpraxis Dr. Kämpfe und Dr. Midderhoff in Berlin Spandau

Ein wesentlicher Bestandteil unserer Praxis-Philosophie ist die regelmäßige Fortbildung, denn nur dadurch erreichen wir eine hohe Qualität der zahnmedizinischen Versorgung. Aufgrund der vielfältigen Fortbildungen, die wir besucht haben, sind wir von der DGZMK mit dem Fortbildungssiegel zertifiziert  worden.

Wir haben an folgenden Fortbildungen teilgenommen:

2017

  • Arzneimittelwechselwirkungen
  • 31. Berliner Zahnärztetag
  • Suprakonstruktionen
  • Aktualisierung Fachkunde Strahlenschutz
  • Was hat Zahnmedizin mit der Traditionellen Chinesischen Medizin zu tun?
  • Trainerfokus 3M Oral Care Starnberg 2017
  • 18. Expertensymposium Innovative Implantologie
  • Update Implantologische Chirurgie von A-Z
  • Grundlagen moderner Keramikimplantate
  • Notfalltraining in der Zahnarztpraxis

2016

  • Update Endodontie
  • PA-Therapie im Fokus – Ursachen,Diagnostik, Behandlung
  • Digitale Abformung
  • MIS Global Conference 2016, Barcelona
  • Keramische Implantate – zeitgemäß oder Zeitverschwendung
  • Patientenaufklärung und Dokumentation anhand des Patientenrechtegesetzes
  • Parodontitis – Prophylaxe im Wandel
  • Aktualisierung Sachkunde zur Aufbereitung von Medizinprodukte
  • 30. Berliner Zahnärztetag
  • 45. Deutscher Kongress für Zahnmedizinische Fachangestellte
  • What you see is what you get! – Die Zahnarztpraxis als Marke
  • 20. Prothetik Symposium
  • Zahnfleischerkrankungen – Sieht Ihr Patient Blut beim Zähneputzen?

2015

  • Biofilmmanagement in der Parodontologie
  • Titan- und weitere Unverträglichkeiten zahnärztlicher Werkstoffe
  • Biofilmmanagement – Paradigmenwechsel von der Plaque zum Biofilm
  • Dokumentation in der zahnärztlichen Praxis
  • Prothetische und implantologische Vorbehandlung, Therapien von Zahnfehlstellungen, Folien-Abformungen
  • Tiefziehtechnik – Workshop
  • Sterile Assistenz in der chirurgisch-tätigen Praxis
  • Herausnehmbare und festsitzende Implantatprothetik, was kann der digitale Workflow heute
  • IDS Köln
  • Bruxismus – Diagnostik und Management in der täglichen Praxis
  • Interessantes aus der Oralpathologie, Mundschleimhauterkrankungen
  • 3M Espe Seefeld-Tage 2015, Starnberg
  • 19. Jahrestagung des Landesverbandes Berlin-Brandenburg des DGI e.V.
  • Durch Biofilmanagement zum Therapieerfolg
  • Mini-Dental-Implantate beim medizinisch kompromittierten Patienten
  • Abrechnung GOZ
  • Smarte Lösungen für Ihren Praxisalltag
  • Fortbildungsreise Israel, Workshops at MIS Implants, Bar Lev industrial park
  • Workshop in Advanced Implant Dentistry & Periodontics, Jerusalem
  • 7.Gemeinschaftstagung von DGI,ÖGI und SGI
  • Praxisbewusstsein
  • Notfälle in der Praxis
  • Herbstsymposium
  • CAD/CAM gesteuerte Implantatprothetik
  • Prothetische und implantologische Vorbehandlung

2014

  • Implantologie: BondBone – neue Möglichkeiten der Augmentation
  • Die digitale Abformung in der Implantatprothetik
  • Abrechnung der Suprakonstruktion
  • Parodontose Workshop
  • KFO Grundkurs
  • DAISY-Seminar Frühjahr 2014
  • Fortbildung Trainerfokus 2014, Starnberg
  • 1. Treffen Netzwerk Implantologie
  • DGI Kongress, Was kommt,was beibt. Implantologie neu gedacht,  Düsseldorf
  • Camlog Implantologie Workshop, Düsseldorf
  • Geistlich Workshop, Düsseldorf
  • Intensivkurs True Definition Scanner

2013

  • Espertise Seefeld Tage, Starnberg
  • Kinderzahnheilkunde Update
  • IDS, Köln
  • 10.Jahrestagung der DGKZ
  • Implantate und Sinus Maxillaris
  • Qualitätszirkel: Asymetrie und CMD aus Sicht eines Optometristen, Dr. Heymann
  • Qualitätszirkel: Was tun bei Ausfall des Praxisinhabers
  • MIS Global Conference 6-9 Juni 2013, Cannes
  • Qualitätszirkel: Digitale Abformung
  • Workshop Notfalltraining
  • Qualitätszirkel: IDS Nachlese
  • KFO Workshop
  • Implantologieabrechnung II
  • Qualitätszirkel: Diskussion über einen interessanten Fall

 

2012

  • Zahn und Rücken aus der Sicht des Schuhmachers
  • 41. Deutscher Kongress für die Zahnmedizinische Fachangestellte
  • Qualität managen im chirurgischen Bereich
  • 26. Berliner Zahnärztetag 2012
  • Plastisch-ästhetische Parodontal- und Implantatchirurgie
  • Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz
  • Kerncurriculum Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie, Dental School,Köln
  • Prüfung Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie – Therorie & Praxis, Köln
  • Notfalltraining Workshop mit dem Praxisteam
  • Positionierungstechnik bei der Röntgenaufnahme und Hygiene in der Zahnarztpraxis
  • DS-Win-Plus Seminar
  • Update Zahnheilkunde 2012
  • Aufstiegsfortbildung zur Zahnmedizinischen Verwaltungsassistentin (ZMV)

 

2011

  • Praxisschulung Astra Tech Implantat System
  •  Live OP-Kurs Implantologie, Hamburg
  • Salivadent – 6 Module: Speichel, Plaque und Biofilmmanagement, Karies und Erosionen, Speichelmangel, Berlin
  • Miniimplantate, Prothesenbefestigung, gaumenfreie Prothesen, Berlin
  • Espertise Seefeld Tage, MDI Implantatsystem, Prien, Bayern
  • Theorie und Praxis in der Implantologie, chirurgische Techniken am Weichgewebe und Knochen, Hands-on Übungen, Berlin
  • 5. Hamburger Zahnärztetag: Endodontie – Zahnerhalt um jeden Preis?, Hamburg
  • Franco Tafuro: Personalführung, Berlin

2010

  • Espertise Seefeld Tage, Starnberg
  • Qualitätszirkel: Vorstellung des Institutes für Bissmessung
  • 24. Berliner Zahnärztetag „Zahnärztliche Grundversorgung im Praxisalltag“
  • Notfall in der Zahnarztpraxis
  • Implantatprothetische Abrechnung
  • Qualitätszirkel: CMD aus Sicht der HNO
  • Fluoride in der Karies- und Gingivitisprophylaxe
  • Professionelle Steuerung der Zahnarztpraxis
  • Implantologie und CEREC
  • Implantat-Prothetik – von Frau zu Frau
  • Qualitätszirkel: Immunologie in der Zahnarztpraxis
  • Qualitätszirkel: Opening up the moving body: Creating fluidity in running and other activities

2009

  • Diagnostik von Nahrungsmittelallergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Valeograph – Gerät zur Beurteilung des Regulationsmechanismus
  • Espertise Seefeld Tage, Bayern
  • Professionelle Steuerung der Zahnarztpraxis
  • KISS-Syndrom Teil II
  • Repetitorium der Mundschleimhauterkrankung
  • Funktionsstörungen – neue Wege in der heilberuflichen Ausbildung – der Funktionstherapeut
  • Von der Plaquevermeidung zu Plaquemanagement (Vortrag von Dr. Kämpfe)
  • Das Kopfgelenk aus interdisziplinärer Sicht
  • CMD – Indikation und Auswahl der Schienenversorgung

2008

  • Neue Regelungen bei den Festzuschüssen
  • Interdisziplinärer zahnmedizinisch-medizinischer Qualitätszirkel: Neuester Stand der Immundiagnostik
  • Notfälle in der zahnärztlichen Praxis
  • Unklarer Zahnschmerz im Seitenzahnbereich aus physiotherapeutischer Sicht
  • Symposium : Rot / weiße Ästhetik
  • Symposium : Bonden, Kleben, Füllen, Zementieren
  • 5. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kosmetische Zahnmedizin e.V.
  • Amalgam oder Composite (Vortrag von Dr. Kämpfe)
  • Schichten – einfach schön (Vortrag von Dr. Kämpfe)
  • Fortbildung zum Laserschutzbeauftragten, Leipzig
  • Laserwellenlängen-Workshop, Diodenlaser 810 nm,  Leipzig
  • 22. Berliner Zahnärztetag
  • 18. Berliner Zahntechnikertag
  • 37. Deutscher Fortbildungskongress für die Zahnmedizinische Fachangestellte
  • 2. Hamburger Zahnärztetag: Vollkeramik von A bis Z
  • Kieferorthopädische Behandlungsstrategien nach heutigem Erkenntnisstand

2007

  • Minimalinvasive Laserzahnheilkunde
  • Interdisziplinäre Ansätze von Schmerzkomplexen
  • Composite ohne Schrumpf, Vision versus Realität
  • WSR noch state of art?
  • 21. Berliner Zahnärztetag, 11. BBI-Jahrestag
  • Effiziente Kommunikation bei Kunststofffüllungen nach GOZ (Vortrag von Dr. Kämpfe)
  • 1. Interdisziplinärer zahnmedizinisch-medizinischer Qualitätszirkel: Fallbeispiele, Patientenvorstellung
  • ZOOM!  Zahnaufhellungen
  • Störfelddiagnostik
  • Störfelddiagnostik und 2 Fallbespiele
  • 4.Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kosmetische Zahnmedizin e.V.

2006

  • 1. Interdisziplinärer zahnmedizinisch-medizinischer Qualitätszirkel: Kieferorthopädie und Hormonstörung
  • Hochästhetische Kronen und Brücken aus Lava Zirkonoxid
  • Deutscher Zahnärztetag Erfurt 2006
  • Neuheiten auf dem Gebiet der implantatprothetischen Versorgung
  • Qualitätsmanagement-Systeme in der zahnärztlichen Praxis
  • 1. Interdisziplinärer zahnmedizinisch-medizinischer Qualitätszirkel zum Thema: Kiefergelenk
  • Alles auf Kasse oder was?
  • Zahnärztliche Hygiene als Basis des Infektionsschutzes
  • Espertise Seefeld-Tage

2005

  • Trainigskurs zur Abrechnung prothetischer Leistungen
  • ZE-Festzuschüsse: Anwedungen Fragen und Beispiele
  • Trends aufnehmen und Trends setzen: Die zahnärztliche Praxis von morgen
  • Funktionsanalyse und -therapie für die tägliche Praxis, Teil 1
  • Funktionsanalyse und -therapie für die tägliche Praxis, Teil 2
  • Implantatprothetische Planung, Bildgebende Verfahren, Misserfolge in der Prothetik, Minimalinvasive Therapie
  • Funktionsanalyse und -therapie für die tägliche Praxis, Teil 3
  • 1. Qualitätszirkel Berlin: Umgang mit Festzuschüssen
  • 1. Qualitätszirkel Berlin: Kommunikation
  • Prothetikberater

2004

  • 1. Qualitätszirkel Berlin: Kommunikation mit Patienten
  • 1. Qualitätszirkel Berlin: Das Patienten Gespräch
  • 1. Qualitätszirkel Berlin:  Endodontie heute
  • 1. Qualitätszirkel Berlin:  Extraktion vs Milchzahnerhalt
  • 4. Endodontie-Symposium
  • Dentsply: Zahnimplantate – letzte Chance oder erste Wahl
  • 18. Berliner Zahnärztetag
  • 33. Deutscher Fortbildungskongress für die Zahnarzthelferin
  • 14. Berliner Zahntechnikertag
  • Laserkürettage, Augmentation und Emdogain in der Parodontologie
  • 8. Berliner Prophylaxetag

2003

  • Europerio 4 Conference
  • Zahnmedizinische Verwaltungsassistentin
  • Lebensbedrohliche Zwischenfälle in der Zahnarztpraxis
  • Kariesvorsorge – Mit Prävention erfolgreich in die Zukunft
  • 7. Prothetik Symposium
  • 7. Jahrestagung des Berlin-Brandenburger Landesverbandes für Implantologie
  • Vermeidung von Forderungsausfällen

2002

  • 16. Berliner Zahnärztetag
  • Nobel Biocare Chirurgie-/Prothetikkurs Implantologie

2001

  • Steri-Oss Implantologie & Prothetik

2000

  • Der Rezidivpatient in der Parodontologie
  • Parodontologie Curriculum Baustein 2
  • Systematische Behandlungskonzepte in der Parodontaltherapie
  • A-Diplom Europäische Akademie für Akupunktur
  • Nobel Biocare Live OP Kurs
  • Realistische Implantologie oder überflüssige Finessen
  • PerioGlass: Ein signifikanter Fortschritt in der Knochenregeneration
  • 14. Berliner Zahnärztetag

1999

  • Konzepte und Strategien für die Praxis von morgen
  • Herbstsymposium
  • 3. Prothetik Symposium
  • Differenzierte Füllungstherapie im Seitenzahn
  • 4. Tagung der Berliner Gesellschaft für Parodontologie e.V.

1998

  • 2. Wissenschaftliche Jahrestagung des Berlin-Brandenburger Landesverbandes für Implantologie
  • Restore / Sustain: Ein neues Konzept für die enossale Implantologie
  • Kieferorthopädie in der zahnärztlichen Praxis
  • Möglichkeiten und Grenzen der Therapie mit abnehmbaren Geräten (Kfo)

1994

  • 8. Berliner Zahnärztetag

1993

  • Kieferorthopädie in der zahnärztlichen Praxis
  • Aufschleifen von zahnärztlichen Handinstrumenten