Keramische Füllungen vom Zahnarzt in Berlin

Keramische Füllungen stellen den optimalen Ersatz für größere Defekte im Seitenzahnbereich dar.

Die Herstellung solcher reinkeramischen Füllungen geschieht in zwei Schritten: Erst wird der Zahn in die entsprechende Form gebracht und ein Abdruck genommen. Diese Abformung wird im Labor verarbeitet und die keramische Füllung wird vom Zahntechniker hergestellt. In einem zweiten Schritt wird dann nach circa einer Woche die fertige Keramikfüllung in den Zahn eingeklebt.

Diese Art der keramischen Füllung stellt eine hochwertige, unsichtbare und sehr langlebige Art der Zahn-Versorgung dar, ist aber keine Krankenkassenleistung. Deshalb müssen sich Patienten an den Kosten für derartige reinkeramische Zahnfüllungen beteiligen.
Auch diese zahnmedizinischen Behandlungen bieten wir in unserer Zahnarzt-Praxis an:

Sie haben Interesse an einem Termin? Sie wollen die Vorzüge reinkeramischer Zahn-Füllungen genießen? Dann rufen Sie uns bitte einfach an! Wir verabreden sehr gerne einen Termin mit Patienten aus ganz Berlin, Brandenburg, Potsdam, Falkensee, Nauen und Spandau.